Heimweh

 Meine Reise zum eigenen Ich


Band 1
Jetzt bei Amazon & Kindle
 Taschenbuch & E-Book

Trailer zum Buch

Fühle die Worte und geh mit July auf die Reise...

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Das kleine Buch vom großen Heimweh!

 

Für all die sensiblen Menschen, die sich immer wieder neu suchen...

Für all die Menschen, die sich auf den Weg machen, sensiblen Menschen zu begegnen...

 

July wächst wohlbehütet und geliebt in einer von Vertrauen und Geborgenheit geprägten Familie auf. Alles scheint so perfekt zu sein und niemals enden zu sollen, bis ihr über alles geliebter Vater an einer tödlichen Krankheit stirbt…
Schleichend verliert July immer mehr den Bezug zu sich selbst und den Menschen um sie herum. Dunkle Wolken überschatten und erdrücken ihr Dasein. Als das Ganze in krankhafter Essstörung und tiefer Depression gipfelt kommt sie in eine psychosomatische Klinik im Allgäu.
 Dort findet July langsam und Schritt für Schritt den Weg aus der inneren Verlorenheit wieder ins Außen. Sie beginnt die wohl wichtigsten Briefe ihres Lebens zu schreiben…dabei entdeckt Sie die Schönheit der Landschaft und findet die Liebe ihres Lebens. Langsam und sehr vorsichtig macht sich July auf den Weg zu sich selbst, denn das erste und intensivste Gefühl, dass sich nachdrücklich in ihr bemerkbar macht ist: 
HEIMWEH – zu sich selbst…zu ihrem LEBEN.
Begleite die junge July in die dunklen Tiefen der inneren Verlorenheit und entdecke mit ihr den Weg zurück zu sich selbst und ihrer leidenschaftlichen Liebe zum Leben. Es wird Momente der Tränen, aber auch der absoluten Lebens-Freude geben.

Herzerwärmend und einfühlsam geschriebener Roman, der Menschen in der Depression Mut machen und Hoffnung auf Heilung der Seele geben soll.
Das Buch ist aber auch für jene gedacht, die eine geliebte Person auf ihrem Weg aus der Depression begleiten. Es soll helfen, Menschen mit „Burnout“, innerer Leere und Depressionen besser zu verstehen.